PharmaView®


Smarte holografische Bedienassistenz

Mit der HoloLens-Technologie veranschaulicht KORSCH selbst komplizierte Daten und Vorgänge  an der Maschine und revolutioniert so das Konzept des technischen Supports. KORSCH PharmaView® ermöglicht erweiterte Serviceeinstellungen, die mit digitalen Inhalten, technischen Hologrammen und Expertenratschlägen in Echtzeit überzeugen.

Holografische Bedienassistenz

PharmaView® basiert auf einer smarten Brille mit integriertem Computer. Fünf Kameras sorgen für eine präzise Umfelderkennung. Passgenau für das jeweilige KORSCH-Modell helfen virutelle, holografische Einblendungen, wie Erklärvideos, Bilder, Zeichnungen, Anleitungen und Diagramme, dem Operator direkt an der Tablettiereinheit.

REMOTE SUPPORT

Die HoloLens ermöglicht Secure-Video-Calls zwischen Kunden und KORSCH Experten direkt am Gerät. Der technische Support wird im Sichtfeld des Operators eingeblendet und kann so beim Umrüsten, Warten oder im Störfall  live beraten und helfen. So kann häufiger eine zeit- und kostenintensive Anfahrt des Support vermieden werden.

Was unsere Experten sagen


"Gerade für die umfassenden Supportfunktionen stellt die HoloLens eine wirkliche Bereicherung dar. Die multimedialen Hilfsfeatures sind immer nur eine Kopf- oder Handbewegung entfernt."

Pierre Braun,  Manager Digital Transformation

Was unsere Experten sagen


"Auch beim Einsatz von PharmaView® ist die Datensicherheit gewährleistet. Mit der Ausnahme von Videoanrufen stehen alle Funktionen offline zur Verfügung; die Verbindung wird lokal aufgebaut, direkt zwischen HoloLens und Maschine."

Pierre Braun,  Manager Digital Transformation

Was unsere Experten sagen


"In Zukunft wir die Maschine die gesammelten Daten so intelligent auswerten und daraus lernen können, dass sie alle Optimierungspotenziale automatisch ausreizt und vorausschauend agiert. Die Variable eines handelnden Bedieners rückt dabei mehr und mehr in den Hintergrund."

Ingo Klaer, Director of Engineering

Erweiterte Trainingsmöglichkeiten

Mit realistischen 3D-Darstellungen in Originalgröße bestehen neue Möglichkeiten die Tablettiermaschine besser zu verstehen. Die erweiterte Realität, die die HoloLens Technologie erschafft, lässt tiefe Einblicke in die verschiedenen Komponenten und Funktionen zu, die sonst nie gegeben wären. Mit PharmaView® können Anlagentrainings und Mitarbeiterschulungen noch effizienter gestaltet werden.

Umfassende Multimedia-Inhalte

Auch mit beiden Händen an der Maschine, hat der Nutzer Zugriff auf eine große Bandbreite von Multimedia-Inhalten, wie beispielsweise Videos, Bilder, mechanische Zeichnungen, SOPs und elektronische Schemata, die virtuell jeden Aspekt des Aufbaus, der Funktionsweise, der Umrüstung und Instandhaltung der Maschine unterstützen.